„Das Lilit Praktikum hat mich persönlich und beruflich weitergebracht“

Vor etwa halbes Jahr absolvierte Niklas ein studentisches Praktikum bei Lilit Kommunikation in Mainz. Im Gespräch mit Marietta blickt er auf seine Zeit zurück.

Marietta (M): Hallo, Niklas. Lange ist es her. Wie geht es dir so?

Niklas (N): Hey Marietta, mir geht es gut, danke der Nachfrage. Ich bin aufgrund meines Studiums wieder in Heidelberg. Im kommenden Sommersemester werde ich für ein halbes Jahr in Spanien studieren.

M: Du warst von Mitte August bis Anfang Oktober 2019 für zwei Monate als Praktikant bei Lilit Kommunikation. Wie fällt rückblickend dein persönliches Fazit aus?

N: Nun, ich durfte eine Menge Einblicke in verschiedenste Bereiche eines Unternehmens gewinnen und viele neue Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Als großes Plus erwies sich meiner Ansicht nach mein breit angelegtes und vielfältiges Aufgabenspektrum. Ich war innerhalb der acht Wochen nicht klar auf ein Tätigkeitsfeld festgelegt, sondern durfte quasi in der Praxis als Allrounder u.a. meine administrativen, kreativen und kommunikativen Fähigkeiten auf Herz und Nieren erweitern. Vieles von dem was ich mir zu Beginn meiner Praktikantentätigkeit erhofft hatte, entsprach im Endeffekt der Realität.

„Das Bewältigen einer ganzen Palette an verschiedensten Aufgaben macht großen Spaß“

M: Was hat dir am meisten Spaß gemacht?

N: Im Allgemeinen das tägliche Bewältigen aller anfallenden größeren und kleineren Aufgaben, stets unter der Prämisse Lilit Kommunikation Schritt für Schritt voranzubringen. Du hast dich des Weiteren redlich um mich bemüht und standest mir während der zwei Monate mit Rat und Tat zur Seite. Wie ich bereits in meinem ersten Interview sagte : Der persönliche und direkte Draht ist schlicht und ergreifend ein großes Plus. Außerdem war es wirklich toll nach Möglichkeit mit dir auf Seminare fahren zu dürfen. Dort konnte ich dann als „stiller Beobachter“ die Trainings aus einem ganz anderen Blickwinkel wahrnehmen.

M: Was hast du während deines Praktikums gelernt, das du weiterhin in deinem Alltag anwenden willst bzw. kannst?

N: Strukturiert, effizient und ergebnisorientiert bis zu einem gewissen Datum vorzugehen, auf ein Ziel hinzuarbeiten und sich dabei immer wieder im Team rückversichern und absprechen. Natürlich lernt man dies auch im Studium, aber es ist dann doch etwas anderes, so in der freien Wildbahn zu agieren.

„Wer in familiärer Atmosphäre erste berufliche Erfahrungen sammeln will, der ist hier genau richtig“

M: Würdest du anderen Kommilitonen und Kommilitoninnen ein Praktikum bei Lilit Kommunikation empfehlen?

N: Ich konnte so einen realistischen Einblick gewinnen was es bedeutet als Coach seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Was sind Tag für Tag die erfüllenden und was die enttäuschenden Momente? Rückblickend würde ich allen Interessierten einen längeren Praktikumszeitraum als zwei Monate (was in meinem Fall dem vorgegebenen Pflichtpraktikumszeitraum der Uni entsprach) ans Herz legen. Ansonsten endet das Praktikum quasi dann, wenn man endlich eingearbeitet ist. Ich persönlich würde dieses Praktikum all jenen Empfehlen, die in einer angenehmen und familiären Arbeitsatmosphäre praktische Berufserfahrung sammeln und dabei unter professioneller Anleitung durchaus eigene Ideen und Expertisen einbringen wollen.

M: Lieber Niklas, im Namen von Lilit Kommunikation möchte ich dir für deine Zeit danken und wünsche dir alles erdenklich Gute im Studium bzw. bei deinem Auslandsemester in Spanien.

Neugierig geworden? Das Lilit Praktikum in Mainz

Du suchst nach einem Praktikum in Mainz? Du bist Student*in eines geistes- und / oder sozialwissenschaftlichen Studienfachs? Du möchtest deinen Horizont erweitern und (erste) wertvolle Berufserfahrung in einem familiären und produktiven Umfeld sammeln?
Dann informiere dich über unsere Lilit-Karrierechancen.

Hier bekommst du Einblicke in professionelle Kommunikation, Seminare und Consulting.

Bei uns lernst du….

  • Unterstützung bei Marketingmaßnahmen und Kampagnen
  • Administrative Unterstützung
  • Recherche von Themen für die Seminarentwicklung
  • Mitarbeit und Unterstützung im Bereich PR & Social Media

Das erwarten wir von Dir

Engagement! Eigeninitiative! Kreativität!

Wir suchen Praktikant*innen, die Interesse an unseren Themen Kommunikation und Kultur mitbringen, bereit sind die Ärmel hochzukrempeln und Lilit voran zu bringen. Dafür sind Verlässlichkeit, Struktur im Arbeiten und Lust auf Kontakt mit Kunden unabdingbar.

Interessiert?

Dann melde dich und werde Teil des Lilit-Teams!

Ja, ich bin an einem Praktikum interessiert