Sichtbar, hörbar, wählbar: Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf

/, Politik, Wahlkampf/Sichtbar, hörbar, wählbar: Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf

Sichtbar, hörbar, wählbar: Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf

Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf

Wie überzeuge ich Wähler und Journalisten?

Am 14. und 15. März wird es spannend für Politiker! Es steht die heiße Wahlkampf-Phase bevor. Und damit stellt sich die Frage, wie Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf stimmenbringend eingesetzt werden kann.

Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf: Partei, Wähler und Medien stellen ein Dreieck dar.

In Kooperation mit der Akademie Biggesee richtet sich das offene 2-Tages-Seminars „Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf: Die heiße Phase“ vom 14.-15. März an Kommunalpolitiker, die kurz vor dem Wahlkampf Ihre Kommunikation mit Bürgern und Presse optimieren wollen.

Hinter dem Titel verbirgt sich ein Blick auf unterschiedliche Aspekte der Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf:

  • Grundlagen klassischer Pressearbeit
  • Auswahlkriterien von Nachrichten
  • Erstellen wirkungsvoller Pressemitteilungen
  • Soziale Netzwerke bzw. Social Media. Sprich: Facebook, Twitter & co.
  • Homepage und Internet im Wahlkampf

Wir sprechen über den Sinn und Unsinn von Pressemitteilungen, über den Kampf um mediale Aufmerksamkeit und welche Möglichkeiten und Fallstricke die sozialen Medien bieten. Doch es bleibt nicht beim Reden! In aktiven Übungen versetzt ihr euch in die Rolle von Journalisten, entwerft eigene Beiträge für Facebook & co und ihr erfahrt worauf es beim Storytelling im Netz ankommt.

Genießt die wunderschöne Gegend rund um den Biggesee und bringt gleichzeitig eure politische Arbeit voll ins Ziel. Bucht jetzt und sichert euch die volle Aufmerksamkeit eurer Wähler.

Bei Fragen zum Inhalt helfe ich Ihnen gerne weiter! 

Die Anmeldung selbst läuft direkt über die Akademie Biggesee.

Unser Angebot für Kommunalpolitiker und Wahlkampfteams

Interesse an einem Einzel-Coaching für überzeugende Wahlkampfauftritte und Reden oder zum Thema Selbstmarketing? Oder einem Training für den eigenen Ortsverein? Wir bieten euch mit Seminaren zu Wahlkampfstrategien, Rhetorik und Erfolg in den sozialen Medien professionelle Unterstützung, damit ihre eure Wähler erreicht und gute Politik vor Ort umsetzen könnt! Lest hier, was andere Teilnehmer über unsere Seminare sagen.

Neugierig auf unsere Lilit-Strategien?

Dann startet durch mit unserem Artikel zum wichtigsten strategischen Mittel in der Wahlkampf-Planung! Oder lest euch durch unsere konkreten Fallbeispielen zum Einsatz von Social Media bei der #btw17, also der Bundestagswahl 2017 auf Facebook, Snapchat, Instagram und Twitter!

By |2018-02-14T23:35:17+00:00Februar 7th, 2014|Categories: Blog (Deutsch), Politik, Wahlkampf|Tags: , , |0 Comments

About the Author:

Marietta Gädeke M.A. ist Expertin für Kommunikation und Training. Sie studierte Anglistik, Publizistik und BWL an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz & Dijon, Frankreich. 2003 fand sie zu ihrer Leidenschaft, dem Debattieren. Zu ihren Erfolgen gehören der Sieg bei den Deutschen Debattiermeisterschaften und der zweimalige Einzug ins Viertelfinale der Weltmeisterschaften. Sie ist seit 2008 selbständig und hat sich mit ihrem Unternehmen Lilit auf strategische Empathie spezialisiert. Im Jahr 2015/16 wurde sie vom Bundeswirtschaftsministerium als Vorbildunternehmerin ausgezeichnet.

Leave A Comment