Lilit Methodik & Seminaraufbau

/Lilit Methodik & Seminaraufbau
Lilit Methodik & Seminaraufbau2018-08-21T16:31:13+00:00

Seminaraufbau & Methoden im Training

Einsatz aktivierender Übungen & kooperativen Lernens

Unsere Lilit-Trainings leben von der Abwechslung zwischen kurzen inhaltlichen Inputs und aktivierenden Übungen. Bei aktivierenden Übungen werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aufgefordert selbst zu agieren. Dafür nutzen wir viele verschiedene Seminar-Methoden und Sozialformen im Wechsel. Natürlich gehören dazu auch Grundelemente des kooperativen Lernens wie die Think-Pair-Share-Technik. Mit ihrer Hilfe können Ideen im Raum langsam und nachhaltig ausreifen. Und natürlich setzen wir auf Elemente der Civic Education, wozu auch das Debattieren und seine Elemente gehören. Das heißt Beispiele, Ideen und Wissen der Teilnehmenden werden aktiv und produktiv in den Lernprozess und den Seminaraufbau integriert. Dies stärkt das Lernen, denn Neues wird an schon verfügbares Wissen angekoppelt. Und gleichzeitig erhält der Wechsel und der Bezug zu selbst erlebten Situationen die Motivation auch über einen längeren Zeitraum. Mit diesen grundlegenden Strategien, aktiviert das Lilit-Team einzelne Coachees und Teilnehmende im Kleingruppentraining genauso und wie ein Großpublikum bei Keynote-Reden und Event-Workshops.

aktivierende Übungen und Methoden motivieren die Teilnehmer und bereichern den Seminaraufbau

aktivierende Übungen und Methoden motivieren die Teilnehmer

Individuelle und diversitybewusste Auswahl der Methoden

Basierend auf den genannten Strategien wählt das Lilit-Team die Methoden des Trainings für den Seminaraufbau aus. Dabei achten wir auf darauf, dass die Methoden, die interaktiven Fragen und kurzen Übungen genau passen. Wir schneiden sie individuell auf das Ziel des Trainings, auf die Gruppengröße und auch auf die Zusammensetzung der Gruppe zu. Denn wir glauben es gibt kein „one fits it all“. Gruppen mit Teilnehmenden verschiedenen Alters, aus unterschiedlichen Hierarchiestufen, und mit unterschiedlicher kultureller Vorprägung lernen besser in einem an Sie angepassten Rahmen. Lilit setzt darum auf eine diversitybewusste Gestaltung von Gruppensituationen.

Beispiele für eingesetzte Methoden

Bei Fragen zu den Methoden einzelner Trainings sollten Sie natürlich am besten direkt Kontakt mit uns aufnehmen. Trotzdem wollen wir Ihnen ein Beispiel für mögliche Methoden im Seminar geben. Zum Einsatz könnten folgende Elemente kommen:

  • Kurzinputs der Trainer & Quiz-Elemente
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Plenumsdiskussion
  • Arbeit mit konkreten Fallbeispielen
  • kollegiales Feedback
  • Videofeedback

Die Auswahl für den Seminaraufbau orientiert sich dabei immer daran, wie man den besten Lernfortschritt erreicht. Dabei gehört natürlich auch die Gruppe bei der Auswahl der Methoden „mitzunehmen“. Dazu gehört ein transparenter Ablauf des Trainings. Und auch Transparenz gegenüber den Teilnehmern warum welche Methode angewandt wird – dies ist vor allem wichtig, um Teilnehmende zum Mitmachen zu motivieren. Denn nicht jeder liebt Videofeedback – doch viele erkennen den Nutzen, den sie daraus ziehen können.

Wichtig im Seminaraufbau: Diversity in der Gestaltung der Gruppensituation

Die individuelle Auswahl der Methoden muss auch Diversity und die Bedürfnisse der Teilnehmenden im Blick haben.

Drei Säulen der Wissensvermittlung

Die Arbeit von Lilit baut auf drei Säulen der Vermittlung auf: Training, Coaching und Beratung. Diese drei Vorgehensweisen greifen ineinander. Nehmen Sie beispielsweise eine Gruppentraining für 5 Teilnehmer. Bei einer intensiven Betreuung coachen wir unsere Teilnehmer: Sie erhalten direktes Feedback und Verbesserungsvorschläge. Im Einzel-Coaching geben wir auf Wunsch auch individuelle Strategieempfehlungen soweit es der Rahmen zulässt. Das zentrale Element für den Seminaraufbau ist jedoch immer das methodische Zusammenspiel von Wissensvermittlung, Übung und Praxisberatung. Diese Trias befähigt Sie als Kunde, die entworfenen Pläne sofort umzusetzen. Im Zentrum dabei: strategische Empathie, denn nur der gezielte Perspektivwechsel führt zu Erkenntnis und neuen Lösungen.

Lassen Sie sich von unseren exzellenten Referenzen und den Stimmen unserer Teilnehmer und Auftraggeber überzeugen. Stöbern Sie in unseren Seminar- und Coaching-Themen oder schreiben Sie uns noch heute für ein individuelles Angebot.

Finde jetzt dein Training